Nystatin STADA 500 000 I.E. – Arzneimittel zur Behandlung von Hefepilzerkrankungen des Darms – gute Verträglichkeit – auch für Schwangere geeignet – 1 x 50 überzogene Tabletten

22,39 

Zur Wunschliste hinzufügenZur Wunschliste hinzugefügtVom Merkzettel entfernt. 0

Jetzt Kaufen

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Schreiben Sie eine Bewertung

Price: 22,39 €
(as of Jul 02,2022 21:06:08 UTC – Details)

ISRHEWs Nystatin STADA 500 000 I.E. - Arzneimittel zur Behandlung von Hefepilzerkrankungen des Darms - gute Verträglichkeit - auch für Schwangere geeignet - 1 x 50 überzogene Tabletten

Nystatin STADA 500.000 I. E. Blähungen, Darmkrämpfe, wiederkehrender starker Durchfall und Juckreiz gehören zu den Symptomen von Hefepilzen im Darm und können auf eine Infektion hinweisen. Hefepilzinfektionen können unter anderem als Folge einer Therapie mit Antibiotika, Zytostatika oder Kortikoiden auftreten. Der Wirkstoff Nystatin hat sich bei der Behandlung von Darmpilz, wie zum Beispiel Candida albicans, bewährt. Das gut verträgliche Nystatin STADA 500 000 I. E. wirkt örtlich gegen Hefepilzinfektionen. Der Wirkstoff in den überzogenen Tabletten wird kaum in den Körper aufgenommen. Somit sind die Tabletten auch für Schwangere und während der Stillzeit geeignet. Einnahme: Hat der Arzt oder die Ärztin eine nystatinempfindliche Hefepilzinfektion nachgewiesen, wird empfohlen,3-mal täglich 1 Tablette einzunehmen. In schweren Fällen können auch 3-mal täglich 2 Tabletten eingenommen werden. Das Medikament sollte mit ausreichen Flüssigkeit, jeweils nach dem Essen eingenommen werden. Die Behandlungsdauer ist in der Regel ca.2 Wochen lang. Die Behandlung sollte noch einige Tage nach der vollständigen Heilung fortgeführt werden. Nystatin STADA ist auch in den Packungsgrößen mit 20 und 100 überzogenen Tabletten erhältlich. Pflichtangaben: Nystatin STADA 500.000 I. E. überzogene Tabletten Wirkstoff: Nystatin Zur topischen intestinalen Behandlung nachgewiesener nystatinempfindlicher Hefepilz-infektionen, insbesondere als Folge einer Therapie mit Antibiotika, Zytostatika oder Kor-tikoiden. Enthält Glucose, Lactose und Sucrose (Zucker). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt und Apotheker. STADAPHARM GmbH, Stadastraße 2-18,61118 Bad Vilbel Stand: Mai 2019.

Stark gegen Hefepilzinfektionen, insbesondere als Folge einer Therapie mit Antibiotika, Zytostatika oder Kortikoiden
Anwendung: 3 x täglich 1 Tablette nach dem Essen mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen – in schweren Fällen können auch 3 x täglich 2 Tabletten eingenommen werden – ca. 2 Wochen Anwendungsdauer
Nystatin STADA ist ein apothekenpflichtiges Arzneimittel – zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker
Als zuverlässiger und vertrauenswürdiger Partner unterstützt STADA seit mehr als 120 Jahren die tägliche Gesundheit

Nystatin STADA 500 000 I.E. – Arzneimittel zur Behandlung von Hefepilzerkrankungen des Darms – gute Verträglichkeit – auch für Schwangere geeignet – 1 x 50 überzogene Tabletten
Nystatin STADA 500 000 I.E. – Arzneimittel zur Behandlung von Hefepilzerkrankungen des Darms – gute Verträglichkeit – auch für Schwangere geeignet – 1 x 50 überzogene Tabletten

22,39 

Versandapotheke
Logo
Enable registration in settings - general